Marga's Lieblingsrezepte

Unser Kren (Meerrettich) wird auf unserem Hof im Frankenland angebaut und eignet sich hervorragend für unsere Lieblingsrezepte.

Marga's Kren Tafelmeerrettich in der Küche

Brotzeit mit Kren

Marga`s Kren Tafelmeerrettich für die Brotzeit

Er schmeckt pur besonders gut zu:

  • Wurst, Schinken und kaltem Braten
  • Bratwürsten
  • Gekochtem Rindfleisch

Frisch zubereiteter Sahnemeerrettich für Fisch und Räucherlachs

Sie schlagen einen Becher Sahne und geben je nach gewünschter Schärfe etwa 100g Marga's Kren Tafelmeerrettich und etwas Orangensaft dazu.

Marga`s Kren Gemüsemeerrettich zum Kochen

Meerrettichsoße zu Tafelspitz

Meerrettichsoße zu Tafelspitz

Aus 40g Butter und 30g Mehl stellen Sie eine helle Mehlschwitze her, rühren 200 - 300g Marga's Kren Gemüsemeerrettich unter und gießen mit einem Liter Fleischbrühe auf. Dann geben Sie zwei Esslöffel Milch zu und kochen die Soße 5 – 10 Minuten. Die Soße verliert an Schärfe, je länger sie gekocht wird! Noch abschmecken mit Salz, Essig und Zucker und 100 ml Sahne zugeben – fertig ist die Meerrettich Sauce!

Wie wär's mal mit einem Meerrettichsüppchen?

Meerrettichsüppchen

Sie dünsten eine kleine Zwiebel in 40g Butter glasig, geben 100 g Marga's Kren Gemüsemeerrettich und eine rohe, geriebene Kartoffel dazu und gießen mit einem Liter Gemüsebrühe auf. Die Suppe kochen Sie 10 Minuten und pürieren sie im Anschluss. Dann verrühren Sie zwei Eigelb mit 100 ml Sahne und geben dies langsam zu der Suppe, nicht mehr kochen! Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und einem hellen Essig abschmecken – sehr lecker!